Maginotline: Fort Casso

Bei meinem heutigen Artikel geht es mal wieder um einen offiziell besuchbaren „Lost Place“ der Maginotlinie: Das Fort Casso bei Rohrbach-Les-Bitche. Hierbei handelt es sich um ein kleines Infanteriewerk. Ursprünglich war dieses Bauwerk als Artilleriewerk mit insgesamt 10 Bunkern geplant. Aufgrund der damaligen finanziellen Situation entstanden dann lediglich drei Bunker, die über ein unterirdisches Hohlgangsystem miteinander verbunden sind.

Der Bau der Anlage begann 1934 und erforderte insgesamt 6000 m3 Beton und 500 Tonnen Stahl. Bewaffnet war sie mit 32 automatischen Waffen und 8 Panzerabwehrkanonen. Sie bot Platz für 173 Soldaten, sowie einem Kommandanten.

Das Fort besteht aus drei oberirdischen Bauten und einer unter 25 m Kalkfelsen liegenden Kaserne mit sämtlichen Versorgungseinrichtungen, die für den Betrieb der Anlage notwendig waren. Der unterirdische Teil verfügte über eine für die damalige Zeit sehr moderne Küche, einen Maschinenraum für die Stromversorgung, moderne Kommunikationsmittel und ein effizientes Lüftungssystem. Dank seiner Vorräte war das Fort in der Lage, zwei Monate Widerstand zu leisten, doch die Geschichte nahm einen anderen Lauf. Im Juni 1940 beginnt das Debakel, als die deutsche Armee die Stellung einkreist und zwei Angriffe auf Block 2 startet. Der Feind wird jedoch mit Hilfe der Geschütze des benachbarten Simserhofs zurückgedrängt. Unbesiegt stellt das Fort die Kämpfe auf Befehl der Regierung nach der Unterzeichnung des Waffenstillstands ein.

Nach dem Krieg wurde das Werk wieder instand gesetzt und bis 1970 von der französischen Armee genutzt. Danach erwarb es die Gemeinde Rohrbach-Les-Bitche. Die Anlage war viele Jahr unzugänglich. Seit 1987 wird es von dem Verein „Fort Casso“ betreut und instand gehalten. Die Anlage befindet sich in einem bemerkenswerten Zustand. Ein Besuch lohnt sich.

 Für die Aufnahmen aus dem Innenbereich der Anlage bedanke ich mich recht herzlich bei Ralf Rukat.

Association Fort Casso, Mairie de Rohrbach-lès-Bitche, Rue du Chanoine Châtelain, 57410 ROHRBACH-LES-BITCHE, Tél : +33 (0)3 87 02 70 41
Weitere Informationen: http://casso.fortiff.be

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.